Ausbildung zum Verbandsprüfer

Das Verbandsprüferexamen

Die Wirtschaftsprüfung in der Sparkassen-Finanzgruppe ist heute anspruchsvoller denn je. Wir unterstützen die Verbandsprüferassistenten durch eine fundierte Ausbildung.

In einer zwei- bis dreijährigen Assistententätigkeit bereiten wir die Verbandsprüferassistenten auf das Verbandsprüferexamen und die spätere Berufstätigkeit vor.

Die Vorbereitung auf das Verbandsprüferexamen wird durch ein zentrales Präsenzstudium unterstützt, das von der Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe in Bonn durchgeführt wird. Es besteht aus mehreren Abschnitten und endet mit einem schriftlichen und einem mündlichen Examensteil. Der Prüfungsstoff umfasst die Themenbereiche Sparkassenwirtschaftliches Prüfungswesen, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht.

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Verbandsprüferexamen erbringen die Verbandsprüferassistenten den Nachweis, die anspruchsvollen Aufgaben eines Verbandsprüfers selbstständig und eigenverantwortlich zu erfüllen.

Das detaillierte Ausbildungsangebot finden Sie unter:

Kontakt

Peter Fröhlich

E-Mail schreiben

Hilde Philippi

E-Mail schreiben

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: