4. Pfandbrief-Dialog der Treuhänder(innen) und Assistent(inn)en

01.06.2016 – 02.06.2016 / 17.30 Uhr – 16.00 Uhr
Deutscher Sparkassen- und Giroverband, Berlin

Zielgruppe
Der Pfandbrief-Dialog richtet sich insbesondere an die Treuhänder(innen) und Assistent(innen) der Pfandbrief-Sparkassen.

Ziele
Die Teilnehmer informieren sich über aktuelle Entwicklungen im Pfandbriefgeschäft. Sie haben ausreichend Gelegenheit für den Erfahrungsaustausch. Der hohe Praxisbezug und der Raum für Diskussionen sind sehr wertvoll für die Arbeit in der Sparkasse.

Inhalte und Dozenten
 

Mittwoch, 1. Juni 2016


17.30 – 22.00

Führung über die Museumsinsel in Berlin-Mitte
  Genießen Sie die Highlights des Welterbes und informieren Sie sich über die Architektur des Gebäudekomplexes. Nach der 90-minütigen Führung klingt der Abend mit einem gemeinsamen Abendessen und mit guten Gesprächen aus.

Donnerstag, 2. Juni 2016


8.30 – 9.00

Empfang und Registrierung

9.00 – 9.15
 
 

Begrüßung und Einführung in die Themen des Pfandbrief-Dialogs
  Jürgen Robbes,
DSGV Pfandbriefbüro, Refinanzierungsstrategien und -verfahren
 
9.15 – 10.00
 
 
Pfandbriefbüro – Aktualisierung des DSGV-Report nach § 28 PfandBG und Ausbau der Investor Relations-Unterstützung für Sparkassen
  Jürgen Robbes,
DSGV, Refinanzierungsstrategien und -verfahren
 
10.00 – 10.30
 
Pause und Fachgespräche
 
10.30 – 12.00

 
Compliance im Pfandbriefgeschäft – Verzahnung von Jahresabschlussprüfung und Deckungsprüfung sowie Konsequenzen für die Sparkassenpraxis
 
 
Andreas Dittjen,
KPMG AG WPG, Senior Manager, Pfandbriefbrief-Compliance
– Offene Diskussionen aller Teilnehmer sind explizit gewünscht 
 
12.00 – 13.00
 
Mittagspause
 
13.00 – 14.30

 
DSGV-Studie zum Deckungsregister – Mindestanforderungen definieren und Standards etablieren
 
 
Martin Sahling,
Hamburger Sparkasse AG, Treuhänderassistent
  – Offene Diskussionen aller Teilnehmer sind explizit gewünscht –
 
14.30 – 15.00
 
Pause und Fachgespräche
 

15.00 – 15.45

 

Versicherung von Hypotheken und Immobilien gemäß § 15 PfandBG – Fachliche Interpretationen und Umsetzung im Kreditprozess
 


 
Jürgen Robbes,
DSGV Pfandbriefbüro, Refinanzierungsstrategien und -verfahren
 
15.45 – 16.00 Zusammenfassung und Verabschiedung
  Jürgen Robbes,
DSGV Pfandbriefbüro, Refinanzierungsstrategien und -verfahren

Preis
€ 295,–

Sonstiger Hinweis
Detaillierte Informationen finden Sie im Einladungsdokument im Downloadbereich.
 

Kontakt

Einladungsdokument

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: