Praxisorientiertes Arbeitsrecht für Führungskräfte

19.09.2019 / 09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Führungskräfte

Ziele
Praxisrelevante Kenntnisse des Arbeitsrechts sind für Führungskräfte ein unabdingbares Werkzeug, um den Arbeitsalltag und den Führungsauftrag rechtssicher zu gestalten. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Regeln Sie in Ihrem täglichen Umgang mit Mitarbeitern zu beachten haben und wie eine Mitwirkung der Betriebs- oder Personalräte zu berücksichtigen ist. Anhand des typischen Werdegangs eines Mitarbeiters – vom Bewerber bis zum ehemaligen Mitarbeiter – werden Sie anhand praktischer Fallkonstellationen über die wesentlichen Themen informiert und erhalten so das notwendige Grundverständnis für arbeitsrechtliche Zusammenhänge von der Anbahnung des Arbeitsverhältnisses bis zu dessen Beendigung. Das Ziel des Seminars besteht nicht darin, Paragrafenwissen zu erwerben, sondern darin, Sicherheit in Ihrem arbeitsrechtlich relevanten Handeln zu erlangen und zu erkennen, wo die Fallstricke liegen.

Inhalte

  • Begründung des Arbeitsverhältnisses
  • Rechte und Pflichten der Arbeitnehmer
  • Kollektivrechtliche Aspekte, Mitbestimmung, Betriebs- bzw. Personalräte im Unternehmen
  • Besondere Personengruppen im Unternehmen
  • Arbeitssicherheit
  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses


Ihre praktischen Fälle oder Fragen können berücksichtigt werden.

Preis
€ 600,–

Dozentin
Janetta Cordier, Cordier Personalstrategien

Kontakt

Maria Henkemeyer

E-Mail schreiben

Birgit Stubbe

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: