Die Stiftung – | 595

Ansatzpunkte für eine optimale Gestaltung

23.11.2017 – 24.11.2017 / 09.00 Uhr – 13.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn
12.11.2018 – 13.11.2018 / 09.00 Uhr – 13.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Führungskräfte und Stiftungsexperten aus Sparkassen

Ziele
In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Fachkenntnisse über Stiftungen und steigern Ihre fachliche Reputation für eine beratende und gestaltende Tätigkeit in diesem Bereich. Die besondere Rechtsform und Funktionsweise der Stiftung wird grundlegend erklärt, die Vor- und Nachteile verschiedener Stiftungsarten werden erläutert. Sie diskutieren über optimale Stiftungslösungen für unterschiedliche Zielsetzungen. Dabei beachten Sie die besonderen steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen.

Inhalte

  • Stiftungsarten:
    • Gemeinnützige Stiftung
    • Familienstiftung
    • Unternehmensstiftung
    • Doppelstiftung
  • Gemeinnützigkeitsrecht:
    • Besteuerung der Stiftung
    • Besteuerung der Stifter
    • Spenden und Zuwendungen
    • Sponsoring
  • Errichtung einer Stiftung und Stiftungsgeschäft
  • Sonderaspekte:
    • Stiftung als Instrument der Vermögens- und Unternehmensnachfolge
    • Mittelerhaltungs- und Mittelverwendungsvorschriften
    • Bewertung von Stiftungsvermögen
    • Formen der unternehmerischen Betätigung von Stiftungen
    • Besteuerung der Destinatäre
  • Optimierte Gestaltungen

Preis
€ 700,–

Dozent
Dr. Rudolf Schmitz, Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Dr. Lehwald und Kollegen GmbH

Kontakt

Maria Henkemeyer

E-Mail schreiben

Birgit Stubbe

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: