Praxisworkshop: Digitale Transformation in Sparkassen meistern | 572

19.06.2017 – 20.06.2017 / 10.00 Uhr – 16.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem Personalbereich

Ziele
Digitalisierung bedeutet in vielen Fällen, sich einem grundlegenden Wandel zu unterziehen. Neue digitale Angebote entstehen, technische Voraussetzungen werden angepasst, Geschäftsmodelle werden verändert. Dies alles funktioniert nur dann, wenn die Auswirkungen dieses Wandels auf die gesamte Organisation berücksichtigt werden und Mitarbeiter sowie Führungskräfte in der Bewältigung der Herausforderungen unterstützt werden. Personalverantwortliche haben hier eine besonders große Chance, an der strategischen Entwicklung des Unternehmens aktiv mitzuwirken.
Der Praxisworkshop „Digitale Transformation in Sparkassen meistern“ unterstützt Sie bei dieser Aufgabe, unabhängig davon, ob Sie planen, ein Digitalisierungsprojekt durchzuführen, oder mittendrin sind. Der Mix aus Expertenbegleitung, Erfahrungsaustausch mit Kollegen, strukturierte Fallbearbeitung i.S. von Entwicklung von Handlungsfeldern und Projektplänen sowie Nutzung des DSGV-Rollout Leitfadens (ROLF) aus dem Projekt „Auswirkungen der Digitalisierung auf Arbeitswelt und Mitarbeiter“ sorgt für passgenaue Unterstützung an genau der Stelle, wo sie aus Ihrer Sicht benötigt wird. 
Das ist Ihr Nutzen:

  • praxisnahe Unterstützung bei der Bewältigung der Digitalen Transformation in Ihrer Sparkasse
  • praktische Hilfestellungen bei Ihren Fragen rund um die Kernthemen „Arbeit im digitalen Umfeld“, „Digitale Kompetenzen von Führungskräften und Mitarbeitern“, „Führung im digitalen Umfeld“ und „Veränderungsbegleitung in das digitale Umfeld“
  • Sie erarbeiten für Ihr Haus Handlungsfelder und Vorgehensweisen oder überprüfen bestehende Handlungsfelder und Vorgehensweisen.


Am Ende des zweitägigen Workshops besteht die Möglichkeit, die weitere Zusammenarbeit, Vernetzung und den Austausch zwischen den Teilnehmern zu planen, um im Praxistransfer kontinuierlich unterstützt zu werden.

Inhalte

  • Exploration Quick-Check für die eigene Sparkasse und das eigene Rollenbild
  • Bearbeitung der vier Handlungsfelder „Arbeit im digitalen Umfeld“, „Digitale Kompetenzen von Führungskräften und Mitarbeitern“, „Führung im digitalen Umfeld“ und „Veränderungsbegleitung in das digitale Umfeld“.
  • Ableitung von Handlungsfeldern & Projektplänen / Überarbeitung bestehender Handlungsfelder & Projektplänen
  • Nutzung des ROLFs (Rollout Leitfaden des DSGV) „Auswirkungen der Digitalisierung auf Arbeitswelt und Mitarbeiter“


Für den Praxisworkshop ist eine aktive Teilnahme und Lust am Einbringen von eigenen Fragestellungen/Projekten sowie die Bereitschaft zur kollegialen Unterstützung erforderlich.

Preis
€ 1.000,–

Dozent/en
Ralf Mielke, Goldpark AG
Frank Baumann-Habersack, Goldpark AG
 

Kontakt

Sabine Koch

E-Mail schreiben

Lilija Höppner

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: