Erfolgreich im Firmen- und Gewerbekundengeschäft mit Vertriebsspezialisten agieren | 481

04.10.2017 – 05.10.2017 / 09.00 Uhr – 15.30 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Führungskräfte von Firmen- und Gewerbekundenberatern, Führungskräfte von Vertriebsspezialisten (Electronic Banking/Medialer Vertrieb, Leasing, Versicherung, Internationales Geschäft) und Verantwortliche für das Vertriebsmanagement im Firmen- und Gewerbekundengeschäft

Ziele
Bei der ganzheitlichen Kundenbetreuung im Firmen- und Gewerbekundengeschäft werden die hauptverantwortlichen Firmen- und Gewerbekundenberater durch Vertriebsspezialisten aus unterschiedlichen Fachbereichen unterstützt.

Bei optimaler Zusammenarbeit zeigt die Sparkasse Kompetenz und schafft die wesentliche Grundlage für eine intensive Kundenbindung und zur Ausschöpfung von Ertragspotenzialen. Der zweitägige Workshop konzentriert sich genau darauf, dieses Vertriebspotenzial besser zu nutzen.

Inhalte

  • Das Netzwerk der Sparkasse beim Kunden positionieren – aber wie?
  • Wie sollen Rollen und Aufgaben der Berater und Spezialisten definiert werden?
  • Was muss der Berater wissen, um seine Spezialisten hinzuziehen zu können?
  • Wie kann das Zusammenwirken zwischen dem Berater und dem Spezialisten effizient gestaltet werden?
  • Wie sehen strategiekonforme Ziele für eine ergebnisorientierte Zusammenarbeit aus?

Preis
€ 1.200,–

Dozent
Thomas Wölfle, Thomas Wölfle und Partner

Kontakt

Peter Fröhlich

E-Mail schreiben

Sylvia van Detten

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: