Das InnoCamp2018 | 710

24.01.2018 – 25.01.2018

„Filiale 4.0“ der Haspa,  Gut Heinrichshof (Straße), 22969 Witzhave

Das InnoCamp2018 (analog eines Barcamps, einer„Unkonferenz“) ist eine offene Veranstaltung mit Workshops (= Sessions), deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern vor und zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und gestaltet werden. Mit dem InnoCamp wollen wir Innovationsinteressierte, junge Talente, Querdenker etc. zusammenbringen, die aktiv Themen voranbringen möchten. Am Ende der Veranstaltung stehen konkrete Ergebnisse, die Sie mit in Ihre Häuser nehmen können.

Steckbrief eines InnoCamps:

  • Jeder ist beteiligt – es gibt keine „Ich bin nur Zuschauer“-Teilnehmer
  • Themengeber reichen Themen im Vorfeld oder zu Beginn der Veranstaltung ein
  • Die Themen werden kurz vorgestellt und gelistet; per Abstimmung wird entschieden, was realisiert wird
  • Dann geht`s in die einzelnen Sessions
  • Die Gestaltung der Sessions obliegt den Teilnehmern (ob klassischer Vortrag, Diskussionsrunde, Ausprobieren einer Technik o. Ä.)
  • Die Workshops werden von Co-Moderatoren begleitet und dokumentiert

 

Mögliche Themen:

  • Was können wir tun, um unser betriebliches Vorschlagswesen wieder neu zu beleben?
  • Wir haben ein Budget für echte Innovationen, es wird aber nicht verbraucht – warum nicht?
  • Wie bringen wir unsere Mitarbeiter dazu, mehr echte Innovationen einzubringen?
  • Welche Ideen zum Einsatz sozialer Netzwerke für Sparkassen gibt es?
  • Wie und wann produziert unser Gehirn Neues? Was brauchen Menschen, um kreativ zu sein?
  • … und viele andere Themen rund um Innovation, Digitalisierung etc.


Gibt es Themen, die Sie beschäftigen und die Sie mit Innovationsinteressierten aus anderen Häusern diskutieren möchten?
Gibt es Themen, Prozesse, Ideen, von denen Sie überzeugt sind und die Sie gern anderen Häusern zur Verfügung stellen möchten?
Dann stellen Sie sich als Themengeber zur Verfügung …

Die Themen werden ganz aktuell gegen Endes des Jahres abgerufen und veröffentlicht (siehe Flyer auf der rechten Seite).

Preis
 -  für Anbieter eines Themas:                                                       350 €
 -  für Teilnehmer:                                                                             750 €
 -  für Anbieter eines Themas bei Start des InnoCamp 2018: 500 €

Dozenten

Sie als Teilnehmer des InnoCamps,
moderiert von:

  • Birgit Boland-Mayat, Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Trainerin für Innovation
  • Ralf Sundermeier, Dipl.-Psych., Coach, Trainer für Innovation



Sonstiger Hinweis

Lassen Sie sich unverbindlich in den Verteiler aufnehmen, um auf dem neuesten Stand zu sein. Schicken Sie dazu einfach eine E-Mail mit dem Betreff „InnoCamp“ an birgit.boland-mayat@dsgv.de.

Kontakt

Birgit Boland-Mayat

E-Mail schreiben

Lilija Höppner

E-Mail schreiben

Flyer

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: