Innovationskultur und Erfolgsfaktoren – eine Innovationskultur gezielt entwickeln | 750

12.04.2018 / 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Alle Personen, die neue Lösungen für ihre Sparkasse finden möchten:Spezialisten aus den Bereichen Unternehmensentwicklung, Qualitätsmanagement, Vorstandssekretariat; Innovationsbeauftragte, Projektleiter…

Ziele
Wir wollen ein Klima schaffen, das die Ideen von Mitarbeitern fördert und gezielt stimuliert, ob in Führung, an Schnittstellen oder aus strategischen Leitlinien heraus. Die Kultur Ihrer Sparkasse hat einen ganz entscheidenden Einfluss darauf, ob Mitarbeiter Lust haben, Ideen zu entwickeln und einzubringen. Diese Kultur fördert nicht nur Innovationen, sondern auch ganz allgemein die Identifikation Ihrer Mitarbeiter im Haus mit ihrem Aufgabengebiet.

An konkreten Beispielen wird die Innovationskultur einer Sparkasse – undwenn Sie es wünschen, auch IhrerSparkasse – analysiert und sichtbar gemacht; zudem werden gemeinsam geeignete Interventionen zur Veränderung der Innovationskultur erarbeitet.Darüber hinaus werden Sie lernen, Hindernisse und Innovationskiller zu erkennen und zu beseitigen.

Eine ideale Erweiterung für das Thema Innovation: Sie haben bereits Instrumente im Haus – wie bspw. ein betriebliches Vorschlagswesen –, doch die Umsetzung bleibt immer wieder auf der Strecke oder die Anzahl der Ideen hat stark nachgelassen. Das sind typische Ausgangssituationen, sich die dahinterliegende Kultur einmal genauer anzusehen! Ihre hier entwickelten Ideen nehmen Sie selbstverständlichmit – zum Nutzen Ihrer Sparkasse!

In dieser Veranstaltung wird gearbeitet: Wir krempeln die Ärmel hoch und erarbeiten konkrete mögliche Interventionen für Ihr Haus. Wir stellen Tools für die Kulturdiagnose und die kritischen Erfolgsfaktoren zur Verfügung. Dass wir dabei die Grundsätze des Veränderungsmanagements berücksichtigen und erläutern werden, ist selbstverständlich!

Inhalte

  • Erfolgsfaktoren von Innovation und für ein Innovationsklima
  • Diagnose der Unternehmenskultur und Wege zur Schaffung einer Innovationskultur in der Sparkasse
  • Machtspielchen vs. Fokus: Nutzen für die Sparkasse
  • Psychologische Aspekte, die Innovationskultur fördern und behindern
  • Denkbarrieren abbauen, frei und kreativ sein können, Rolle der Moderation und Teamarbeit
  • Systemische Interventionen (u. a. gezieltes Innovationsmarketing), Methoden des ChangeManagements und der Organisationsentwicklung zur gezielten Förderung einer Lernkultur

 

Beachten Sie auch die beiden Veranstaltungen

  • Innovationskompetenz am 11. 04.2018
  • Innovationswerkstatt am 13. 04. 2018
     

 Preis
€ 700,–

Bei gleichzeitiger Anmeldung zu „Innovationskompetenz“ und „Innovationswerkstatt“ am vorherigen/folgenden Tag wird ein Paketpreis in Höhe von € 1.700,– fällig.

Dozenten

Sie als Teilnehmer der Veranstaltung,
moderiert von:
Birgit Boland-Mayat, Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe;
Ralf Sundermeier, Coach und Trainer, Lich

Kontakt

Birgit Boland-Mayat

E-Mail schreiben

Lilija Höppner

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: