Management der Vorstandstätigkeit im Vorstandsstab | 470

15.11.2017 – 16.11.2017 / 09.00 Uhr – 16.30 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Leiter und Mitarbeiter in den Vorstandsstäben der Sparkassen

Ziele
Die strategieorientierte und professionelle Vor- und Nachbereitung von Management-Entscheidungen des Vorstandes ist von größter Bedeutung. Der Einheit Vorstandsstab kommt zunehmend eine noch größere Steuerungsfunktion zu. Den Teilnehmern wird ein professioneller Workflow vorgestellt – passend zu ihren anspruchsvollen Aufgabengebieten. Das gilt für Leiter mit mehrjähriger Berufserfahrung in dieser Funktion – als Refreshing – und für Mitarbeiter im Rahmen der Übertragung von neuen Aufgaben und erweiterten Verantwortlichkeiten.

Inhalte

  • Sherpa – Sparringspartner – Schutzengel: Rollenklärung
  • Verantwortlichkeit für Vorstandssitzungen (organisatorische und rechtliche Aspekte)
  • Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsrat (organisatorische und rechtliche Aspekte)
  • Ausgewählte rechtliche Aspekte von Management-Entscheidungen
  • Aufsichtsgespräche professionell vorbereiten
  • Repräsentationsaufgaben
  • Aktuelle Themen des Aufgabengebietes

Preis
€ 950,–

Dozenten
Richard Hartwig, Sparkasse Fulda;
RA Michael Ziechnaus, Ziechnaus Rechtsanwälte;
Top-Spezialisten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes

Kontakt

Jeannette Matthes

E-Mail schreiben

Lilija Höppner

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: