Internationale Potenziale im Firmenkundengeschäft – was machen wir damit? | 499

16.10.2017 / 09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Führungskräfte und Entscheidungsverantwortliche, berufserfahrene Spezialisten aus dem nationalen und internationalen Firmenkundengeschäft, die anspruchsvolle Kunden und Kollegen begeistern

Ziele

Sie haben vor einiger Zeit das Fachseminar Internationales Geschäft absolviert und wollen dem Thema in der Sparkasse abteilungs- oder ressortübergreifend noch mehr Präsenz geben? Dann tauschen Sie sich mit anderen „Refreshern“ über konkrete Problemstellungen aus der Firmenkundenpraxis aus. Auf dieser Basis erarbeiten Sie geeignete Lösungsmöglichkeiten bei der Entdeckung, Überleitung und Bearbeitung von Vertriebspotenzialen im internationalen Firmenkundengeschäft und stärken Ihre Fähigkeit, die kundenindividuellen Lösungen verständlich und wirkungsvoll darzustellen und somit die Kunden sowie andere Kollegen davon zu begeistern.

Inhalte

  • Geschäftspolitische Bedeutung des internationalen Firmenkundengeschäfts
  • Strategische und operative Einbindungsmöglichkeiten in der Sparkassenlandschaft
  • Etablierung einer Potenzialentdeckerkultur
  • Kundenansprachen und erfolgreiche Kundenbegeisterung –
  • auch abteilungsübergreifend
  • Praxisideen einer Sparkasse


Preis

€ 600,–

Dozenten
Die Dozentinnen und Dozenten der Praxissparkasse werden mit der konkreten Ausschreibung bekannt gegeben.

Kontakt

Jeannette Matthes

E-Mail schreiben

Lilija Höppner

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: