F1 – neu als Bereichs-/Abteilungsleiter | 110

24.10.2017 – 26.10.2017 / Durchgang 3 / 9.00 Uhr – 16.00 Uhr

Bonn und Berlin

26.06.2017 – 2018 / Durchgang 4 / 9.00 Uhr – 16.00 Uhr

Bonn und Berlin

22.08.2017 – 2018 / Durchgang 5 / 9.00 Uhr – 16.00 Uhr

Bonn und Berlin

Zielgruppe
Obere Führungskräfte

Ziele
Sie wurden oder werden in einer Sparkasse zum Bereichsleiter/Abteilungsleiter in direkter Unterstellung zum Vorstand ernannt. Dann sind Sie als Führungskraft in Ihrem Unternehmen für die erfolgreiche operative Steuerung Ihres Verantwortungsbereiches verantwortlich. Die Anzahl Ihrer Mitarbeiter hat sich erhöht, und Ihre Kompetenzen wurden deutlich erweitert. Nun brauchen Sie Unterstützung beim Ausbau Ihrer eigenen Fähigkeiten.

Das Managementprogramm orientiert sich inhaltlich an den beruflichen Bedürfnissen und Herausforderungen von neuen Bereichs- und Abteilungsleitern auf der Ebene F1, insbesondere in der Umsetzung der strategischen Vorgaben des Vorstands. Dabei steht die Entwicklung von Kompetenzen im Mittelpunkt, die in Zukunft im Rahmen des generalistischen Managements besonders stark gefordert sind. Die Seminarreihe unterstützt Sie in Ihrer neuen Rolle, damit Sie diese schnell, sicher und erfolgreich wahrnehmen können. Gleichzeitig wird ein überregionales Netzwerk geschaffen, das den zielorientierten Austausch oberer Führungskräfte, die sich in vergleichbaren beruflichen Situationen befinden, ermöglicht.

Inhalte
Modul 1:
Neue Rollen, große Aufgaben, komplexe Führung – die ersten 100 Tage als F1

  • Zurechtfinden in der neuen, abteilungsübergreifenden Position
  • Typische Führungsfehler in komplexen Zusammenhängen
  • Verantwortung nach innen und außen:
  • Zusammenarbeit mit Vorstand und Verwaltungsrat
  • Rechtliche Aspekte der oberen Führungstätigkeit

Modul 2:
Strategische Bereichsführung und Wertemanagement aus der Sicht der Ebene F1

  • Einführung in das strategische Management, systematischer Strategieprozess
  • Strategisches Controlling und Erfolgssicherung auf der Ebene F1
  • Genetischer Code der Sparkassen

Modul 3:
Banksteuerung und Aufsichtsrecht – der Blick über den eigenen Bereich hinaus

  • Überblick Gesamtbanksteuerung:
    Welchen Einfluss hat mein Verantwortungsbereich?
  • Reportings lesen und verstehen: controllen und controlled werden
  • Sachkostenmanagement neu oder immer wieder aufs Neue
  • Steuerungskreise und Ausschüsse einer Sparkasse
  • Aufsichtsrecht für Führungskräfte in der Ebene F1

Modul 4:
Führung und Kommunikation auf der F1-Ebene –

Bereichsziele mit den Mitarbeitern gemeinsam erreichen

  • Bereichspositionierung, -entwicklung und -steuerung
  • Faire Führung und Umgang mit Konflikten in der Führung
  • Low Performance vermeiden – High Performance fördern

Modul 5:
Projekte im Spannungsfeld zwischen Tagesgeschäft und permanenter Veränderung

  • Vom Projekt- zum Multiprojektmanagement
  • Change Management im Kontext der komplexen Projektwelt
  • Innovationsmanagement

Modul 6:
Persönlichkeit mit vielen Rollen und Aufgaben – der Umgang mit der Komplexität

  • Komplexitätsmanagement
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Mental Health und Work-Life-Balance

Termine
Die Modultermine der jeweiligen Durchgänge sind wie folgt

MP2 –Durchgang 2 (Fortsetzung)
 
Modul 6 – Persönlichkeit 13.09. – 15.09.2016
   
MP2 – Durchgang 3 (Fortsetzung)  
Modul 5 – Projekte 22.05. – 24.05.2017
Modul 6 – Persönlichkeit 24.10. – 26.10.2017
   
MP2 – Durchgang 4  
Modul 2 – strategische Bereichsführung 26.06. – 28.06.2017
Modul 3 – Aufsichtsrecht 13.11. – 15.11.2017
Modul 4 – Führung 2018
Modul 5 – Projekte 2018
Modul 6 – Persönlichkeit 2018
   
MP2 – Durchgang 5  
Modul 1 – F1 22.08. – 24.08.2017
Modul 2 – strategische Bereichsführung 11.12. – 13.12.2017
Modul 3 – Aufsichtsrecht 2018
Modul 4 – Führung 2018
Modul 5 – Projekte 2018
Modul 6 – Persönlichkeit 2018

Preise
€ 1.750,–    je Modul
€ 9.900,–    bei Buchung aller Module

Orte
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn und Berlin

Dozenten
Die Dozentinnen und Dozenten werden mit der konkreten Ausschreibung bekannt gegeben.

Sonstiger Hinweis
Aus Qualitätsgründen achten wir bei dieser Reihe besonders auf eine eng limitierte Teilnehmerzahl und empfehlen eine durchgangsgebundene Modulbuchung.

Kontakt

Jeannette Matthes

E-Mail schreiben

Jacqueline Barkow

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: