Update Kreditrecht | 506

29.05.2018 / 09.00 Uhr – 16.30 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn
26.09.2018 / 09.00 Uhr – 16.30 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Führungskräfte aus der Kundenberatung (Privatkunden, Gewerbekunden, Firmenkunden)

Ziele
Die rechtliche Komplexität im Kreditgeschäft hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Nur mit Kenntnis der vielfältigen und komplexen Rechtsfragen und rechtlichen Risiken können fundierte Entscheidungen getroffen werden.

Der Schwerpunkt des eintägigen Seminars sind die aktuellen gesetzlichen Neuregelungen und Entwicklungen, die für das Kreditgeschäft maßgeblich sind. Darüber hinaus werden auch die aktuelle Rechtsprechung und ihre Auswirkungen auf das Kreditgeschäft besprochen.

Ferner werden die Problemfelder des Kredits an einen Privatkunden bis hin zu einem Gewerbe-/Firmenkunden detailliert besprochen und Lösungsansätze für die Kreditpraxis aufgezeigt.

Inhalte

  • Verbraucherdarlehensverträge (Umsetzung Wohnimmobilienkreditrichtlinie und Widerruf von Darlehensverträgen)
  • Grundsätzliche Fehler beim Verbraucherschutz
  • Vorfälligkeitsentschädigung bei Kündigung durch eine Bank
  • Aufklärungspflichten bei der Finanzierung von Immobilien
  • Besondere Vertriebsformen (Fernabsatz, außerhalb von Geschäftsräumen, elektronische Geschäftsabschlüsse)
  • Berechnung und Angabe von Entgelten
  • Fallstricke bei der Hereinnahme von Sicherheiten (Bestimmtheitsgrundsatz, Tücken bei der Globalzession und Raumsicherungsübereignung)
  • Weitere aktuelle Rechtsthemen


Preis
€ 350,–

Dozent
Thomas Wuschek, Rechtsanwalt, MBA, SanExpert

Kontakt

Hannelore Schoen

E-Mail schreiben

Kirsten Klapheck

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: