Update für Vertriebsbeauftragte nach WpHG-MaAnzV | 503

26.04.2018 / 09.00 Uhr – 16.30 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Vorstände und Führungskräfte, die in ihrem Institut mit der Funktion des Vertriebsbeauftragten nach § 2 WpHG-Mitarbeiteranzeigeverordnung (WpHG-MaAnzV) betraut sind

Ziele
Seit dem Inkrafttreten der WpHG-Mitarbeiteranzeigeverordnung Ende 2012 hat es einige Änderungen und Weiterentwicklungen gegeben, die für Sie als Vertriebsbeauftragte für Ihre tägliche Arbeit von Bedeutung sind. Insbesondere ergeben sich aktuelle Änderungen aus der Umsetzung der MiFID II.

Das Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse aufzufrischen und sich mit Ihren Kollegen auszutauschen.

Inhalte

  • Überblick über die aktuellen rechtlichen Entwicklungen und Ausblick auf zukünftige Regulierungen
  • Anforderungen, die sich aus der Umsetzung der MiFID II ergeben
  • Vertriebsvorgaben: Praktische Implementierung
  • Erfahrungsaustausch: Die Anforderungen in der Prüfung
  • Weitere aktuelle Themen


Preis

€ 500,–

Dozenten

Frank Michael Bauer, Kreissparkasse Köln;
Edda Tielke, Sparkasse Osnabrück

Kontakt

Hannelore Schoen

E-Mail schreiben

Kirsten Klapheck

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: