Intensiv-Workshop: Beurteilung der Finanzsituation und des Finanzbedarfs mittelständischer Unternehmen | 498

08.06.2017 / 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Führungskräfte und Entscheidungsverantwortliche aus dem Marktbereich

Ziele
Der Finanzbedarf nimmt in der täglichen Kreditpraxis bei der Beurteilung mittelständischer Unternehmen eine zentrale Stellung ein. Im Intensiv-Workshop werden praxisnahe Methoden zur Ermittlung des Finanzbedarfs vermittelt und Möglichkeiten aufgezeigt, wie kundenseitig vorgelegte Finanzplanungsrechnungen in der Praxis schnell und einfach überprüft werden können.

Inhalte

  • Praxismethoden für die Finanzbedarfs-Ermittlung
  • Ableitung des Finanzbedarfs aus der Summen- und Saldenliste des unterjährigen Rechnungswesens
  • Dynamische Finanzplanung bei saisonalen Betriebsverläufen
  • Aufbau typischer Finanzplanungsprogramme
  • Laufendes Kontokorrentkonto als Beurteilungsmaßstab für den Unternehmenserfolg und zur Risikofrüherkennung


Preis
€ 600,–

Dozent

Thomas Keller, Best, Wolf & Keller – Pro Mittelstand GmbH & Co. KG

Kontakt

Werner Müller

E-Mail schreiben

Jacqueline Barkow

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: