Wissenscheck Kreditrevision | 458

– Fachvortrag und Erfahrungsaustausch

21.05.2019 / 08.30 Uhr – 16.30 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Mitarbeiter der internen Revision sowie Spezialisten und Sachbearbeiter von Kreditabteilungen

Ziele
Ausgehend von den Investitions- und Finanzierungsentscheidungen der Kunden, werden in Fachvorträgen anhand praxisbezogener Beispiele grundlegende Anforderungen an durchzuführende System- und Ordnungsmäßigkeitsprüfungen im Bereich der Kreditfähigkeits- und Kreditwürdigkeitsprüfungen dargestellt. Im Anschluss an die Lerneinheiten findet dann jeweils ein moderierter Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern statt, in dessen Rahmen nach dem Lessons-Learned-Ansatz Erkenntnisse und Erfahrungen aus bereits durchgeführten Kreditprüfungen der Seminarteilnehmer zu den jeweiligen Prüfungsbereichen ausgetauscht werden.

Inhalte

  • Grundlagen der Kreditentscheidung aus Unternehmenssicht und mögliche Fehler
  • Gesetzliche und sparkassenspezifische Anforderungen an die Kreditvergabe und deren Prüfung
  • Anforderungen der MaRisk an die Kreditvergabe und deren Prüfung
  • Prüfung der Kreditfähigkeitsanalyse
  • Prüfung der Kreditwürdigkeitsanalyse mit Schwerpunkt Bilanz- und Krisenindikatorenanalyse, Kontokorrentkontenanalyse, Korrekturanforderungen im Hinblick auf Scoring- und Ratinganalysen
  • Prüfung von Konsortialkrediten mit Schwerpunkt Förderkrediten einschl. Bürgschaften
  • Intensivbetreuung und Problemkreditbearbeitung
  • Outsourcing im Kreditbereich und damit verbundene Prüfungsanforderungen
  •  

Preis
€ 500,–

Dozent
Arno Kastner, MTB – Management Training Beratung

Kontakt

Peter Fröhlich

E-Mail schreiben

Sylvia van Detten

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: