Wissenscheck Kreditrevision | 458

– Fachvortrag und Erfahrungsaustausch

20.06.2018 / 08.30 Uhr – 16.30 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Mitarbeiter der internen Revision sowie Spezialisten und Sachbearbeiter von Kreditabteilungen

Ziele
Ausgehend von den Investitions- und Finanzierungsentscheidungen der Kunden, werden in Fachvorträgen anhand praxisbezogener Beispiele grundlegende Anforderungen an durchzuführende System- und Ordnungsmäßigkeitsprüfungen im Bereich der Kreditfähigkeits- und Kreditwürdigkeitsprüfungen dargestellt. Im Anschluss an die Lerneinheiten findet dann jeweils ein moderierter Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern statt, in dessen Rahmen nach dem Lessons-Learned-Ansatz Erkenntnisse und Erfahrungen aus bereits durchgeführten Kreditprüfungen der Seminarteilnehmer zu den jeweiligen Prüfungsbereichen ausgetauscht werden.

Inhalte

Grundlagen der Kreditentscheidung aus Unternehmenssicht und mögliche Fehler
Gesetzliche und sparkassenspezifische Anforderungen an die Kreditvergabe und deren Prüfung
Anforderungen der MaRisk an die Kreditvergabe und deren Prüfung
Prüfung der Kreditfähigkeitsanalyse
Prüfung der Kreditwürdigkeitsanalyse mit Schwerpunkt Bilanz- und Krisenindikatorenanalyse, Kontokorrentkontenanalyse, Korrekturanforderungen im Hinblick auf Scoring- und Ratinganalysen
Prüfung von Konsortialkrediten mit Schwerpunkt Förderkrediten einschl. Bürgschaften
Intensivbetreuung und Problemkreditbearbeitung
Outsourcing im Kreditbereich und damit verbundene Prüfungsanforderungen

Preis
€ 500,–

Dozent
Arno Kastner, MTB – Management Training Beratung

Kontakt

Peter Fröhlich

E-Mail schreiben

Sylvia van Detten

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: