Update „Governance-Anforderungen an Geschäftsleiter und Verwaltungsräte“ | 987

12.10.2017 / 10.45 Uhr – 15.45 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Vorstände und Leiter/Mitarbeiter Vorstandsstab

Ziele
Im Fokus steht die Anfang 2016 überarbeitete und deutlich detailliertere Verwaltungspraxis der BaFin zu den persönlichen Anforderungen an Geschäftsleiter und Aufsichtsorganmitglieder von Sparkassen und Banken. Zudem wird ein Ausblick auf zu erwartende Änderungen aus den EU-Behörden gegeben.

Das Kurzseminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über die aktuellen Änderungen und Anforderungen sowie zu erwartende Neuerungen zu informieren und mit dem Dozenten sowie Kolleginnen und Kollegen fachlich und persönlich auszutauschen.

Inhalte

  • Gesetzliche Anforderungen an Organmitglieder von Instituten (u. a. nach den §§ 25c und 25d KWG)
  • Geltende Verwaltungspraxis der BaFin zu den persönlichen Anforderungen an Geschäftsleiter und Aufsichtsorganmitglieder von Sparkassen und Banken und deren Auswirkungen auf die Praxis (neue BaFin-Merkblätter , Stand 5. April 2016)
  • Praktische Hinweise, u. a. zur Ermittlung der Mandatshöchstgrenzen,  Meldepflichten und den aktuellen BaFin-Formularen

Preis
€ 350,–

Dozent
Dr. Florian Engelhardt, Deutscher Sparkassen- und Giroverband, Berlin

Kontakt

Hannelore Schoen

E-Mail schreiben

Kirsten Klapheck

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: