Vorstandsgespräche 2018 | 912

11.04.2018 – 12.04.2018 / 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn
04.07.2018 – 05.07.2018 / 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Deutscher Sparkassen- und Giroverband, Berlin
10.10.2018 – 11.10.2018 / 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Ziele

Mit den „Vorstandsgesprächen“ haben Sie die Gelegenheit, sich in einer prägnanten und strukturierten Form über aktuelle Themen aus den Kernbereichen Rahmenbedingungen und Trends der Geschäftstätigkeit, Steuerung, Vertrieb, rechtliche und regulatorische Anforderungen zu informieren, mit hochkarätigen Top-Spezialisten und Führungskräften zu diskutieren und Ihre Gedanken mit anderen Vorstandskollegen auszutauschen. Diese fachlichen Diskussionen unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung und ermöglichen es Ihnen, Ihre eigenen Überlegungen und Vorhaben kritisch zu reflektieren. Gleichzeitig haben Sie mit den „Vorstandsgesprächen“ die Möglichkeit, ein überregionales Netzwerk strategisch verantwortlicher Führungskräfte aufzubauen und zu pflegen.

Inhalte

  • Steuerung: Zielorientierte Ergebnissteuerung durch innovatives digitales Preis- und Produktmanagement
  • Recht: Aktuelle Entwicklungen und Fragestellungen rechtlich relevanter Rahmenbedingungen und Einflussfaktoren
  • Vertrieb/Steuerung: Ertragssteigerung durch nachhaltige Erhöhung der Provisionsüberschüsse
  • Regulatorische Anforderungen: Aktuelle aufsichtsrechtliche Herausforderungen – Basel III, MaRisk & Co.

Für jeden Veranstaltungsschwerpunkt steht ein halber Tag zur Verfügung. Ein Fachvortrag bildet dabei jeweils die Basis für die inhaltliche Diskussion. Aktuelle Entwicklungen werden jeweils berücksichtigt.

Preis
€ 1.500,–

Dozenten
Colette Sternberg, prüfungsnahe Beratung und Coaching;
Dietmar Tacke, Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden;
Dr. Georg Wübker, Simon-Kucher & Partners;
Michael Ziechnaus, ZIECHNAUS Rechtsanwälte;
Dr. Gerald Zimmer, ISV, Interessengemeinschaft von Sparkassenvorstandsmitgliedern e. V.


Sonstiger Hinweis
Sie erhalten ein Teilnahme-Zertifikat als Nachweis einer Qualifizierungsmaßnahme im Rahmen des § 25a Abs. I KWG und zur Aktualisierung der fachtheoretischen Kenntnisse gemäß § 33 Abs. 2 KWG.
 

Kontakt

Werner Müller

E-Mail schreiben

Jacqueline Barkow

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: